Kryptowährungen

Lazarus-Hacker erbeuten mit CoinsPaid Kryptowährungen im Wert von 37,3 Millionen US-Dollar!

By Jean-Luc Pircard , on September 26, 2023 — Hacking - 2 minutes to read
Notez-moi

Am 22. Juli 2023 wurden die Kryptowährungsdienste von CoinsPaid von einem massiven Cyberangriff betroffen, bei dem Kryptowährungen im Wert von 37,2 Millionen US-Dollar gestohlen wurden. Der Angriff wurde der nordkoreanischen Hackergruppe Lazarus zugeschrieben, die für ihre cyberkriminellen Aktivitäten berüchtigt ist.

Der Hintergrund des Angriffs

CoinsPaid, ein Unternehmen für Kryptowährungen, wurde von einem großen Cyberangriff betroffen und hinterließ ein Loch von 37,2 Millionen US-Dollar in seinen Tresoren. Trotz dieses Vorfalls behauptet das Unternehmen, dass die Gelder der Kunden sicher und zugänglich sind. Der Angriff wirft jedoch ernsthafte Bedenken hinsichtlich der Sicherheit in der Welt der Kryptowährungen auf.

Zuschreibung des Angriffs an die Hackergruppe Lazarus

Der Angriff wurde der Hackergruppe Lazarus zugeschrieben, die vom nordkoreanischen Staat unterstützt wird und für ihre von finanziellen Gewinnen getriebenen cyberkriminellen Aktivitäten bekannt ist. CoinsPaid argumentiert, dass Lazarus auf einen höheren Gewinn abzielte und der Angriff noch verheerender hätte ausfallen können. Die genauen Details des Angriffs wurden nicht bekannt gegeben, und es gab noch keine unabhängige Bestätigung für diese Behauptungen.

Wiederherstellung der CoinsPaid-Dienste und weitere Schritte nach dem Vorfall.

Die Dienste von CoinsPaid werden derzeit in einer neuen, sicheren Umgebung wiederhergestellt. Das Unternehmen plant, die Auswirkungen des Angriffs auf seine Einnahmen im nächsten Rechnungszyklus vollständig auszugleichen. Max Krupyshev, CEO von CoinsPaid, äußerte seine Zuversicht, dass die Hacker dank der Hilfe mehrerer Unternehmen und der estnischen Behörden vor Gericht gestellt werden können.

Weitere Angriffe, die Lazarus zugeschrieben werden

Der Lazarus-Gruppe wurden weitere Diebstähle von Kryptowährungen vorgeworfen, darunter ein kürzlich erfolgter Diebstahl von 60 Millionen US-Dollar von der Plattform Alphapo. Obwohl die Beweise für die Beteiligung von Lazarus an diesem Diebstahl noch nicht veröffentlicht wurden, weist der Vorfall Ähnlichkeiten mit den Methoden der Gruppe auf. Lazarus war bereits an massiven Diebstählen bei anderen Kryptowährungsunternehmen beteiligt, was den Verdacht gegen diese Unternehmen noch verstärkt. Dieser Vorfall unterstreicht die wachsende Bedrohung, die Cyberangriffe für Kryptowährungsunternehmen darstellen. Diese Unternehmen müssen unbedingt ihre Sicherheitsmaßnahmen verstärken, um die Vermögenswerte ihrer Kunden zu schützen und das Vertrauen in diese schnell wachsende Branche aufrechtzuerhalten.Quelle unserer Informationen

  • Florian Waldmüller Schnäppchenführer Deutschland 2018/19: Mit Einkaufsgutscheinen Im Wert Von Über 2.000 Euro
    Binding : Taschenbuch, Edition : 1, Label : Schnäppchenführer-Verlag, Publisher : Schnäppchenführer-Verlag, medium : Taschenbuch, numberOfPages : 640, publicationDate : 2017-08-22, releaseDate : 2017-08-22, authors : Florian Waldmüller, languages : german, ISBN : 3936161917
  • Zeitgeist Media Fünfzig Dinge, Die Ein Hesse Getan Haben Muss: Mit Gutscheinen Im Wert Von Über 500 Euro
    Binding : Broschiert, Edition : 1., Label : Zeitgeist Media, Publisher : Zeitgeist Media, medium : Broschiert, numberOfPages : 160, publicationDate : 2012-11-19, authors : Zeitgeist Media, languages : german, ISBN : 3934046339
  • Markus Raupach Die Schönsten Brauereien In Berlin Und Potsdam: Mit Biergutscheinen Im Wert Von 100 Euro!
    Binding : Taschenbuch, Edition : 1, Label : Elsengold Verlag, Publisher : Elsengold Verlag, medium : Taschenbuch, numberOfPages : 114, publicationDate : 2018-06-06, authors : Markus Raupach, ISBN : 3944594924
Jean-Luc Pircard

Jean-Luc Pircard

Je suis un passionné de l'informatique qui aime les défis et les nouvelles technologies. J'aime découvrir de nouveaux systèmes et s'améliorer constamment.

Comments

Leave a comment

Your comment will be revised by the site if needed.