Windows

Microsoft verrät seine Strategie: Windows 12 wird möglicherweise nie das Licht der Welt erblicken

By Jean-Luc Pircard , on Februar 16, 2024 , updated on Februar 16, 2024 — Windows 11 - 2 minutes to read
Notez-moi

Microsofts Strategie für die nächste Windows-Version stellt die Existenz von „Windows 12“ in Frage

Während die Tech-Community sehnsüchtig auf die Veröffentlichung des nächsten großen Windows-Updates wartet, das für 2024 geplant ist, scheint Microsoft mit dem Gedanken zu spielen, seine Namenskonventionen umzukrempeln. Im Vorfeld üblicherweise „Windows 12“ genannt, könnte diese zukünftige Version ihren Namen radikal ändern und einen neuen Ansatz für das Redmonder Unternehmen markieren.

Eine sich ändernde Nomenklatur?

Die kommende Version des Betriebssystems, bekannt unter dem Codenamen „Hudson Valley“, wird voraussichtlich im Herbst 2024 erscheinen. Gerüchte, angeheizt vom Journalisten Zac Bowden von Windows Central, deuten jedoch darauf hin, dass Microsoft sich für einen alternativen Namen zu „Windows“ entscheiden könnte 12 Zoll. Das Unternehmen würde diese Möglichkeit in Betracht ziehen, um eine Vergrößerung der bereits bestehenden Fragmentierung seiner Benutzerbasis zu vermeiden, die hauptsächlich zwischen Windows 11 und Windows 10 aufgeteilt ist und von 400 Millionen bzw. 1 Milliarde Menschen verwendet wird.

  • Windows-KI
  • Windows +
  • Windows 2024

Obwohl sich der Name ändern kann, bleibt die Tatsache bestehen, dass das Update eine neue Ära für das ikonische Betriebssystem darstellt. Microsoft möchte mit einer vereinfachten Nomenklatur potenzielle Verwirrung unter seinen Benutzern verringern, der genaue Begriff muss jedoch noch festgelegt werden.

Ein Blick auf den Update-Zyklus und Neuerungen der zukünftigen Version

Das Unternehmen könnte zu einem traditionellen Update-Rhythmus zurückkehren und sich dafür entscheiden, ein großes Herbst-Update statt zahlreicherer, aber weniger umfangreicher „Update Moments“ zu veröffentlichen.

Was die Funktionen der kommenden Version betrifft, so hat Microsoft seine Pläne zwar noch nicht offiziell bekannt gegeben, es wird jedoch erwartet, dass künstliche Intelligenz eine wichtige Rolle spielen wird und das Design komplett erneuert wird. Darüber hinaus könnte ein Schwerpunkt auf Energieeffizienz gelegt werden, um das Betriebssystem weniger energieintensiv zu machen. Allerdings ist der Übergang für Benutzer von Windows 10 möglicherweise nicht gewährleistet, da ihnen die erforderliche Ausrüstung fehlt oder sie ein Upgrade auf Windows 11 wünschen, ein Upgrade, das eine bestimmte Hardwarekomponente (TPM-Chip) erfordert.

Quelle: Windows Central

  • NBG EDV Handels & Verlags GmbH Das Achte Weltwunder: Geschichten Aus Der Cultures Welt
    AudienceRating : Freigegeben ab 6 Jahren, Brand : NBG EDV Handels & Verlags GmbH, Binding : Computerspiel, Edition : Standard, Label : NBG EDV Handels & Verlags GmbH, Publisher : NBG EDV Handels & Verlags GmbH, Format : CD-ROM, medium : Computerspiel, 0 : PC, 0 : Windows 2000, 1 : Windows 98, 2 : WindowsME
  • ak tronic Das Achte Weltwunder: Geschichten Aus Der Cultures Welt [Green Pepper]
    AudienceRating : Freigegeben ab 6 Jahren, Brand : Ak tronic, Binding : Computerspiel, Edition : Green Pepper, Label : ak tronic, Publisher : ak tronic, medium : Computerspiel, 0 : PC, 0 : Windows 98, 1 : Windows Me, 2 : Windows 2000, 3 : Windows XP, releaseDate : 2004-11-10
  • Halycon Das Große Fahrzeugpaket - Von Der Dampf- Bis Zur Drehstromlok - Für Den Microsoft Train Simulator
    AudienceRating : Freigegeben ohne Altersbeschränkung, Brand : Halycon, Binding : Computerspiel, Label : Halycon, Publisher : Halycon, NumberOfDiscs : 1, Format : DVD-ROM, medium : Computerspiel, 0 : PC, 0 : Windows 2000, 1 : Windows 98, 2 : WindowsME, 3 : Windows XP, releaseDate : 2008-03-27
Jean-Luc Pircard

Jean-Luc Pircard

Je suis un passionné de l'informatique qui aime les défis et les nouvelles technologies. J'aime découvrir de nouveaux systèmes et s'améliorer constamment.

Comments

Leave a comment

Your comment will be revised by the site if needed.