Windows Terminal 1.21 : la révolution des fonctionnalités ? Découvrez les nouveautés en avant-première !
Windows

Windows Terminal 1.21: die Funktionsrevolution? Entdecken Sie die neuen Funktionen in der Vorschau!

By Jean-Luc Pircard , on Mai 13, 2024 , updated on Mai 13, 2024 — Feature-Revolution, Neuheiten, Vorschau, Windows-Terminal - 4 minutes to read
Notez-moi

Entdecken Sie exklusiv die neuesten Funktionen von Windows Terminal 1.21! Eine technologische Revolution, die Sie nicht verpassen sollten.

Puffer wiederherstellen

Windows Terminal 1.21 führt eine von Benutzern mit Spannung erwartete Funktion ein: Pufferwiederherstellung. Jetzt ist es möglich, sich den Bildschirminhalt zu merken und ihn beim Start wiederherzustellen. Diese Option ist verfügbar, indem Sie in den Starteinstellungen die Option „Fenster aus einer vorherigen Sitzung öffnen“ auswählen.

Puffer-Snapshots werden als codierter Text für Virtual Terminal im lokalen Verzeichnis des Pakets gespeichert. Bitte beachten Sie, dass dieses Verzeichnis grundsätzlich durch Ihr Benutzerkonto gesichert ist. Wenn Sie also eine portable Distribution von Windows Terminal verwenden, sollten Sie sich der Auswirkungen der Aktivierung dieser Funktion bewusst sein.

Ersetzung von Schriftarten

Detaillierte Ansicht der Schriftarteinstellungen in Windows-Terminalprofilen für die Zeichenersetzung.

Eine weitere neue Funktion in Windows Terminal 1.21 ist die Möglichkeit, Schriftarten zu ersetzen. Sie können jetzt in den Darstellungseinstellungen Ihrer Profile mehrere Schriftarten angeben, indem Sie diese durch Kommas trennen. Wenn eine Glyphe in der ersten Schriftart nicht gefunden wird, wird sie in den nachfolgenden Schriftarten gesucht.

Hier ist beispielsweise ein PowerShell-Beispielprofil, das die Schriftarten Cascadia Mono NF und MS Gothic verwendet:

Neue Einstellungen für Schriftarten

Microsoft hat außerdem neue Einstellungen hinzugefügt, um die OpenType-Eigenschaften und -Achsen Ihres Schriftartenstapels anzupassen. Es ist jetzt möglich, zwischen eingebetteten Glyphen und farbigen Emojis zu wechseln.

Neue erweiterte Einstellungen in der Benutzeroberfläche „Einstellungen“.

Benutzeroberfläche mit den vier neuen erweiterten Einstellungen für Profile.

Windows Terminal 1.21 bietet auch Verbesserungen in der Benutzeroberfläche „Einstellungen“. Microsoft hat den erweiterten Profileinstellungen vier neue „UI-Einstellungen“ hinzugefügt. Diese Einstellungen ermöglichen das Klicken mit der rechten Maustaste im Kontextmenü, die Anzeige von Bildlaufleistenmarkierungen, die automatische Markierung von Eingabeaufforderungen und die Neupositionierung des Cursors mit Mausklicks (experimentelle Funktion).

Aktualisierungen rendern

Mit der Einführung der AtlasEngine-Rendering-Engine bringt Windows Terminal 1.21 einige Änderungen in den Rendering-Einstellungen mit sich. Die alte DxEngine-Engine wurde entfernt und neue Einstellungen wurden hinzugefügt, um das AtlasEngine-Verhalten zu steuern, einschließlich der Möglichkeit, die Grafik-API auszuwählen und die teilweise Invalidierung der Swap-Kette zu deaktivieren.

Unterstützung für das Zeichnen benutzerdefinierter Boxen und Powerline-Glyphen hinzugefügt

Nahtlose Integration von IME für verbesserte Benutzererfahrung und Funktionalität.

Mit AtlasEngine kann Windows Terminal 1.21 jetzt pixelgenaue Blockelemente rendern, einschließlich Box-Zeichenzeichen, PowerLine-Symbolen und hochauflösenden strukturierten Schattierungsglyphen. Diese Funktion ist standardmäßig aktiviert, kann jedoch durch Bearbeiten der Datei „settings.json“ deaktiviert werden.

IME-Integration

Microsoft hat die Input Method Editor (IME)-Integration in Windows Terminal 1.21 komplett neu geschrieben. Diese neue Integration passt sich perfekt an TUI-Anwendungen an, indem sie deren Vordergrund- und Hintergrundfarben übernimmt. Es wurden auch Verbesserungen vorgenommen, um mehr Informationen in mehr Sprachen zu vermitteln. Es ist jetzt möglich, den Klauselcursor beim Verfassen zu bewegen.

Benutzerdefinierte Aktionen in Fragmenterweiterungen

Öffnen eines Textfelds in einem separaten Terminalbereich mit Scratchpad.

JSON-Fragmenterweiterungen unterstützen jetzt benutzerdefinierte Aktionen. Sie können in Ihrer Datei „settings.json“ benutzerdefinierte Aktionen definieren, um bestimmte Aktionen auszuführen. Beispielsweise ist es möglich, eine benutzerdefinierte Aktion zu definieren, um die Farbpalette des Terminals zu ändern.

Notizblock (experimentell)

Das neue Scratchpad ist eine experimentelle Funktion in Windows Terminal 1.21, mit der Sie ein Textfeld in einem separaten Terminalbereich öffnen können. Um das Scratchpad zu aktivieren, fügen Sie einfach eine bestimmte Aktion in der Datei „settings.json“ hinzu. Diese Funktion bietet eine neue Möglichkeit, mit dem Terminal schnell Notizen zu machen oder temporäre Befehle auszuführen.

experimentell.pixelShaderImagePath-Parameter

Windows Terminal 1.21 ermöglicht jetzt das Laden eines Bildes als Textur mit dem Parameter „experimental.pixelShaderImagePath“. Dies bietet neue Möglichkeiten, das Erscheinungsbild des Terminals mithilfe von Bildern als Hintergrund anzupassen.

Verbesserte Kompatibilität mit Virtual Terminal

Windows Terminal 1.21 bietet Kompatibilitätsverbesserungen mit Virtual Terminal und bietet die Möglichkeit, den Fenstertitel festzulegen, Unterstützung für DECAUPSS, DECRQUPSS und ACS sowie eine verbesserte Handhabung von DCS-Sequenzen, die sich über Pakete erstrecken.

Leistungsverbesserung

Windows Terminal 1.21 bietet außerdem Leistungsverbesserungen, darunter eine robustere und reaktionsschnellere Suchhervorhebung, eine bessere Verarbeitung einzelner Zeichen und eine Reduzierung der Kosten für die Cursor-Ungültigmachung.

Danke für Ihre Aufmerksamkeit

Windows Terminal 1.21 Preview bietet viele neue Funktionen, die Benutzer begeistern werden. Eine vollständige Liste der Änderungen und der Backportabilität von Funktionen finden Sie im Windows Terminal GitHub-Repository.

Microsoft hofft, dass Ihnen diese Version der Vorschau von Windows Terminal 1.21 gefällt! Weitere Informationen zu diesen neuen Funktionen finden Sie in der offiziellen Dokumentation. Wenn Sie auf Fehler stoßen oder Verbesserungsvorschläge haben, melden Sie diese bitte auf GitHub.

Quelle: windows.developpez.com

  • Andreas Erle Windows 11: So Nutzen Sie Android-Apps In Windows. Alle Neuen Funktionen Schritt Für Schritt Erklärt. (Digitale Welt Einfach Erklärt)
    Brand : Stiftung Warentest, Binding : Broschiert, Edition : 1., Label : Stiftung Warentest, Publisher : Stiftung Warentest, medium : Broschiert, numberOfPages : 176, publicationDate : 2021-12-07, authors : Andreas Erle, ISBN : 3747105297
  • Electronic Arts Die Sims 4: Hunde & Katzen (Code In Der Box) - [Pc]
    Brand : Electronic Arts, Binding : Computerspiel, Edition : Hunde & Katzen, Label : EA, Publisher : EA, Format : DVD-ROM, medium : Computerspiel, 0 : PC, 0 : windows, 1 : Windows, releaseDate : 2017-11-10
  • Electronic Arts Die Sims 4 - Bundle Pack 2 (Code In Der Box) - [Pc]
    Brand : Electronic Arts, Binding : Computerspiel, Edition : Bundle Pack 2 (Code in der Box), Label : Electronic Arts, Publisher : Electronic Arts, PackageQuantity : 1, Format : DVD-ROM, medium : Computerspiel, 0 : PC, 0 : Windows 8, 1 : Windows 7, 2 : Windows Vista, releaseDate : 2015-10-22
Jean-Luc Pircard

Jean-Luc Pircard

Je suis un passionné de l'informatique qui aime les défis et les nouvelles technologies. J'aime découvrir de nouveaux systèmes et s'améliorer constamment.

Comments

Leave a comment

Your comment will be revised by the site if needed.